PMG Themenrennen – Update Juni

Roger Dormeier

Welche Themen bewegen Deutschland? Seit Beginn des Jahres verfolgen wir zehn gesellschaftlich relevante Themen des Landes. Anhand der medialen Präsenz der letzten Wochen, deren Verteilung und erzielter Reichweiten beobachten wir, wie sich die gefühlte Bedeutung eines Themas in der täglichen Berichterstattung niederschlägt. Das PMG Themenrennen deckt dabei einen weiten Bogen vom Arbeitsmarkt über die Digitalisierung bis zur Zuwanderung ab und zeigt markante Spitzen in der Berichterstattung punktgenau auf.

Das sind die Top Themen im Juni 2018

In rund 187.000 Beiträgen wurden die von uns identifizierten Themen erwähnt. Zuwanderung und Pflege dominieren hier weiterhin die Spitzenplätze. Aber auch die fortschreitende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft und Fragen der Beschäftigung und des Arbeitsmarktes beherrschen die Agenda der Medien. Die Auswertung im Detail mit allen relevanten Charts gibt es hier:

Themenrennen ansehen

Mit dem PMG Themenrennen können Sie jeden Tag aktuell verfolgen, welches Zukunftsthema in den Medien an Relevanz gewinnt.

PMG MediaMeter ermöglicht Ihnen, in die für Sie interessanten Themen tiefer einzusteigen, ihre Entwicklung und Teilaspekte genau zu beobachten und zu analysieren, welche politischen Akteure und Medien Ihre Themen und Botschaften wirksam auf die Agenda setzen.

Passende Artikel

  • PMG Themenrennen Oktober social

    PMG Themenrennen – Update Oktober

    Seit Beginn des Jahres läuft das PMG Themenrennen: Im aktuellen Update zeigen sich nun erstmals merkliche Verschiebungen im Ranking auch in den Top 5. Das Thema Zuwanderung verliert beispielsweise weiter an medialer Aufmerksamkeit. Wo steigt dagegen das Interesse der Medien an? Die Medienanalyse der PMG zeigt den Jahresverlauf und die aktuelle Entwicklung vom 16.09. - 15.10.2018.

  • MDAX Update Oktober

    Bewegung im MDAX – Neue Titel treiben die Berichterstattung

    Zum 24.09.2018 sortierte die Deutsche Börse den MDAX neu. Seitdem enthält der Index 60 statt 50 Titel. So verabschiedeten sich zwar wieder fünf Unternehmen aus dem Index, aber fünfzehn neue Kandidaten hielten Einzug. Dem MDAX-Neuling Commerzbank bescherte dabei der Rauswurf aus dem DAX einen besonderen Schub an medialer Aufmerksamkeit.

  • U2, Coldplay, Ed Sheeran, Bruno Mars und Katy Perry im Chart des Monats

    U2, Coldplay, Ed Sheeran, Bruno Mars & Katy Perry | Chart des Monats

    Was haben U2, Coldplay, Ed Sheeran, Bruno Mars und Katy Perry gemein? Sie sind laut Forbes-Magazin die bestbezahlten Celebritys der Welt. Wir haben uns angeschaut, ob sich ihre Prominenz auch in den Medien widerspiegelt.