PMG Ranking: Europas Royals | März 2017

Ulrike von Pokrzywnicki

Im aktuellen PMG Ranking im März betrachten wir Europas Königinnen und Könige. Das Ranking veranschaulicht einige der Möglichkeiten, die PMG MediaMeter bietet, um Medienthemen tagtäglich auf der Spur zu bleiben.

Am höchsten “thront” laut der Analyse die britische Königin Elisabeth in der Berichterstattung. Mit Abstand wurde über sie in den vergangenen 30 Tagen am meisten berichtet. Aber auch die Themenverteilung ist nicht bei allen Royals gleich: während bei einigen königlichen Häuptern politische Themen überwiegen, wird Norwegens König Harald V. derzeit vor allem mit Ski-sportlichen Themen assoziiert. Grund war vermutlich sein Besuch als Zuschauer beim Skispringen-Weltcup am 19. März.

Die Auswertungen der PMG Rankings sind tagesaktuell und werden fortwährend automatisch aktualisiert. Hier finden Sie das komplette Ranking:

Zum PMG-Ranking

PMG MediaMeter – mehr erfahren und testen

Quellen:
www.skispringen.com

Passende Artikel

  • Ranking: Kirche In den Medien

    PMG Ranking: Kirche | Januar 2018

    Im aktuellen Ranking werfen wir einen Blick auf die Berichterstattung zur evangelischen und katholischen Kirche. Wie wird über die Verbände und Vertreter der beiden Kirchen berichtet?

  • PMG Ranking: Europas Royals | Könige und Königinnen in den Medien - Januar 2018

    PMG Ranking: Europas Royals | Januar 2018

    In unserem Update zum PMG Ranking betrachten wir die mediale Präsenz von Europas Königinnen und Königen. Mit dabei sind Königin Elisabeth vom Vereinigten Königreich, Spaniens König Felipe, Dänemarks Königin Margrethe und viele weitere.

  • Chart des Monats | Blockbuster - Januar 2018

    Chart des Monats Januar 2018 | Blockbuster-Rückblick

    Das Kino-Jahr 2017 ist abgeschlossen und laut Blickpunkt: Film war es sogar das erfolgreichste Jahr der Filmgeschichte. Zahlreiche Fortsetzungen wurden produziert, fast 40 Milliarden Dollar wurden mit Fluch der Karibik, Star Wars, Blade Runner und Co. weltweit umgesetzt. Welche Blockbuster medial am besten abgeschnitten haben, haben wir für Sie in unserem Chart des Monats ausgewertet.