top
  • STARKE PARTNER FÜR IHRE KOMMUNIKATION:

    Deutsche und internationale Verlage, Marktmittler wie Monitoring-Unternehmen und PR-Agenturen sowie die Gesellschafter der PMG Presse-Monitor GmbH – das sind die Partner für Ihre ganzheitliche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Contentpartner

Mehr als 700 Verlage und Medienhäuser stellen ihre journalistisch aufbereiteten Inhalte zentral über das Kundenportal der PMG für das Kommunikationsmanagement von Unternehmen und Institutionen bereit.

Mit der PMG als Partner verfügen Anbieter von redaktionell aufbereitetem Content über einen weiteren Distributionskanal zur Verbreitung ihrer Inhalte in die Welt der Unternehmenskommunikation.

Eine Kooperation ist allen Verlagen, Medienhäusern und sonstigen Anbietern von redaktionellem Content möglich, die keine gesetzeswidrigen, politisch extremen, rassistischen oder pornographischen Inhalte zum Gegenstand der Zweitverwertung über die PMG machen möchten.

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit mit der PMG?

Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam Lösungen für Sie: von der reinen Rechteeinräumung bis zur Bereitstellung digitaler Artikeldaten für die Nutzung in der PMG Pressedatenbank.

Ihre Ansprechpartner

 

Hinweise zum Datenimport in die PMG Pressedatenbank

Wenn Sie bereits Contentpartner der PMG sind und Inhalte an uns übertragen möchten, gilt es auf bestimmte Vorgaben zur Datenqualität zu achten. Die folgende XML-Datei dokumentiert den gewünschten Sollzustand der Daten, die Sie in die Pressedatenbank importieren. Unser System prüft diese Daten beim Import automatisch auf Ihre Gültigkeit gegen das XML-Schema.

XML-Schema für die Anlieferung im XML-Format (ZIP-Datei)

 

Zusätzlich finden Sie hier eine Beispieldatei für die Daten-Lieferung im XML-Format.

XML-Beispieldatei (ZIP-Datei)

DIE PMG PRESSEDATENBANK
Eine einmalige Datenbasis für Medienbeobachtung, Pressespiegel-Erstellung und Medienanalyse im deutschsprachigen Raum

Rund 700 deutsche und internationale Verlage und Contentanbieter kooperieren inzwischen mit der PMG. Im Ergebnis dieser Zusammenarbeit können über die PMG für über 3.600 Zeitungen, Fach- und Publikumszeitschriften und Online-Titel die Rechte für eine Lizenzierung in Pressespiegeln erworben werden. Die tagesaktuellen Inhalte von rund 2.000 Publikationen können direkt in der PMG Pressedatenbank recherchiert, heruntergeladen und automatisch lizenziert werden.


Die Entwicklung unseres Quellenportfolios im Überblick

Fragen zu einer Kooperation mit der PMG? Wir helfen gerne weiter.

Ditmar KolbTeamleiter Content Management
Raphael KöstersContent Management
Pascal SchwarzContent Management

MARKTMITTLER

Zahlreiche Medienbeobachter, wie Monitoringanbieter, Clippingdienste oder PR-Agenturen unterstützen ihre Kunden bei der digitalen Medienauswertung – und nutzen dabei ebenfalls die Pressedatenbank der PMG. Hierzu zählen u.a.:

GESELLSCHAFTER

Die PMG ist eine Gründung der deutschen Medienhäuser Axel Springer, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Gruner + Jahr, Hubert Burda Media Holding, Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, Süddeutsche Zeitung und Verlagsgruppe Handelsblatt sowie des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger und des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger.