Neues Tutorial: Medienanalyse erstellen

Ulrike von Pokrzywnicki

Unser neues Kurztutorial zeigt Ihnen, wie Sie schnell und einfach Ihre Medienanalyse erstellen und welche vielfältigen Möglichkeiten Sie dafür in PMG MediaMeter haben.

Sie möchten wissen, welche Wirkung Ihre PR-Kampagnen erzielen und wie gut Ihre Kommunikation in den Medien ankommt? Dafür können Sie nützliche Medienanalyse-Tools wie PMG MediaMeter verwenden. Diese zeigen Ihnen genau die KPIs, die Sie für das Verfolgen Ihrer Kommunikationsziele benötigen. Zusätzlich stehen Ihnen vorkonfigurierte Dashboards, regelmäßige Reports für Ihre Stakeholder oder Alerts, die Sie automatisch zu bestimmten Ereignissen informieren, zur Verfügung. Sie bestimmen selbst, wie Sie das Portal nutzen möchten. Digital und do it yourself!

Jetzt Video ansehen

 

Passende Artikel

  • Menschen auf Mariannenplatz, München

    Deutschland deine Daten: Der Zensus 2022 im Spiegel der Medien

    Volkszählungen sind ein alter Hut, aber in diesen Tagen brandaktuell. Nach 10 Jahren wurde am Wochenende wieder fleißig für den Zensus gezählt. In unserer Analyse werten wir das entstandene Medienecho aus.

  • Wahlen in Frankreich: Französische Flagge

    Wahlen in Frankreich: Macron versus Le Pen

    Bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich lag Amtsinhaber Emmanuel Macron nur noch knapp vor seiner Mitbewerberin Marine Le Pen. Den Weg dahin zeichnen wir anhand der Medienresonanz der wichtigsten Kandidatinnen und Kandidaten nach.

  • Ampelkoalition: Habeck, Baerbock, Scholz, Lindner

    100 Tage Ampel-Koalition in Deutschland

    Seit dem 8. Dezember 2021 ist die Ampelkoalition offiziell im Amt, zum Erscheinen dieses Beitrags genau 100 Tage. So fröhlich wie auf obigem Bild (24. November 2021) ist die Stimmung in Anbetracht der aktuellen Ereignisse nicht mehr. Wie sich die neue Regierung in den Medien geschlagen hat, lesen Sie in unserer aktuellen Analyse.