Neues Tutorial: Medienanalyse erstellen

Ulrike von Pokrzywnicki

Unser neues Kurztutorial zeigt Ihnen, wie Sie schnell und einfach Ihre Medienanalyse erstellen und welche vielfältigen Möglichkeiten Sie dafür in PMG MediaMeter haben.

Sie möchten wissen, welche Wirkung Ihre PR-Kampagnen erzielen und wie gut Ihre Kommunikation in den Medien ankommt? Dafür können Sie nützliche Medienanalyse-Tools wie PMG MediaMeter verwenden. Diese zeigen Ihnen genau die KPIs, die Sie für das Verfolgen Ihrer Kommunikationsziele benötigen. Zusätzlich stehen Ihnen vorkonfigurierte Dashboards, regelmäßige Reports für Ihre Stakeholder oder Alerts, die Sie automatisch zu bestimmten Ereignissen informieren, zur Verfügung. Sie bestimmen selbst, wie Sie das Portal nutzen möchten. Digital und do it yourself!

Jetzt Video ansehen

 

Passende Artikel

  • PMG Themenrennen Oktober social

    PMG Themenrennen – Update Oktober

    Seit Beginn des Jahres läuft das PMG Themenrennen: Im aktuellen Update zeigen sich nun erstmals merkliche Verschiebungen im Ranking auch in den Top 5. Das Thema Zuwanderung verliert beispielsweise weiter an medialer Aufmerksamkeit. Wo steigt dagegen das Interesse der Medien an? Die Medienanalyse der PMG zeigt den Jahresverlauf und die aktuelle Entwicklung vom 16.09. - 15.10.2018.

  • MDAX Update Oktober

    Bewegung im MDAX – Neue Titel treiben die Berichterstattung

    Zum 24.09.2018 sortierte die Deutsche Börse den MDAX neu. Seitdem enthält der Index 60 statt 50 Titel. So verabschiedeten sich zwar wieder fünf Unternehmen aus dem Index, aber fünfzehn neue Kandidaten hielten Einzug. Dem MDAX-Neuling Commerzbank bescherte dabei der Rauswurf aus dem DAX einen besonderen Schub an medialer Aufmerksamkeit.

  • U2, Coldplay, Ed Sheeran, Bruno Mars und Katy Perry im Chart des Monats

    U2, Coldplay, Ed Sheeran, Bruno Mars & Katy Perry | Chart des Monats

    Was haben U2, Coldplay, Ed Sheeran, Bruno Mars und Katy Perry gemein? Sie sind laut Forbes-Magazin die bestbezahlten Celebritys der Welt. Wir haben uns angeschaut, ob sich ihre Prominenz auch in den Medien widerspiegelt.