Rubriken erstellen mit dem PMG Pressespiegel-Manager Premium

Dieses Kurztutorial zeigt Ihnen, wie Sie mit dem Pressespiegel-Manager Premium schnell und einfach Rubriken erstellen und bearbeiten, nachdem Sie Artikel aus der Pressedatenbank gekauft haben.

  • Rubriken Im Pressespiegel anlegen
    YouTube

    Durch das Laden des Videos stimmen Sie den Datenschutz-Bestimmungen von Youtube zu.
    Mehr erfahren

    Video laden

Klicken Sie auf das Bild, um das Tutorial zu starten.

Rubriken erstellen

Öffnen Sie den Pressespiegel-Manager, zum Beispiel über den Reiter. Links unten finden Sie den Button Rubrik hinzufügen. Hier vergeben Sie den Rubriknamen. Sie können bis zu 25 Rubriken für Ihren Pressespiegel anlegen. Jetzt können Sie Artikel mit der Maus greifen und in die passende Rubrik ziehen. Um mehrere Artikel gleichzeitig auszuwählen, halten Sie die Shifttaste oder die Steuerung-Taste gedrückt.

Rubriken bearbeiten

Wenn Sie einen Rubriknamen ändern möchten, klicken Sie einfach darauf und anschließend auf umbenennen. Sie haben an dieser Stelle auch die Möglichkeit, die Rubrik zu löschen.

Automatisiertes Befüllen von Rubriken

Um jeden Morgen Zeit zu gewinnen, können Sie das Einsortieren der Artikel automatisieren. Wählen Sie dafür einfach die gespeicherten Suchen aus, deren Beiträge Sie in die gewünschte Rubrik übertragen lassen wollen. Ihre Suchen werden hier sichtbar, sobald zum ersten Mal Artikel daraus in den Pressespiegel-Manager übertragen wurden.

Bei zukünftigen Käufen werden Ihre Artikel direkt in die voreingestellte Rubrik sortiert.

Unser Tipp: Stellen Sie Ihre gespeicherten Suchen einmalig so um, dass sie gut zu Ihren Rubriken passen. Jetzt wissen Sie, wie Sie Rubriken verwenden, um Ihren Pressespiegel automatisiert zu befüllen und zu strukturieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem Pressespiegel-Manager Premium!

Weitere Tutorials zum Pressespiegel-Manager

Wollen Sie noch tiefer ins Thema einsteigen, empfehlen wir Ihnen unsere anderen Tutorials zum Pressespiegel-Manager:

Alle Tutorials ansehen

Sie haben noch keinen Nutzerzugang?

Kein Problem! Hier bekommen Sie Ihren kostenfreien Testzugang:

Jetzt kostenfrei testen