Fitnessstudios in den Medien | Chart des Monats

Ulrike von Pokrzywnicki

Wir haben zehn deutsche Fitnessstudio-Ketten untersucht und im Chart des Monats ausgewertet. Hier können Sie sehen, wie McFit, INJOY, Fitness First und Co. in den Medien performen.

Im Sommer machen viele Menschen Sport im Freien, im Winter hingegen treiben gute Vorsätze Scharen in die Fitnesshallen. Spiegeln sich diese Trends auch in den Medien wieder? Zum Teil. In den ersten drei Januarwochen zumindest wurde häufig über die untersuchten Studios berichtet, dann fällt das Thema abrupt ab. Zwar gibt es noch Peaks im Februar, März und Mai, im restlichen Verlauf des Jahres liegt der Wert aber unter der Januar-Performance. In unserem Chart sehen Sie den zusammengefassten Verlauf der beobachteten Sporthäuser.

Diese Fitnessstudios haben wir untersucht

Vom 1.Januar bis zum 31. Juli 2018 haben wir die folgenden Fitnessstudios ausgewertet: INJOY, Fitness First, McFit, Clever Fit, Kieser Training, Mrs. Sporty, FitX, Easyfitness, John Reed, Körperformen

Die Auswertungen im Chart des Monats zeigen an tagesaktuellen Beispielen die Möglichkeiten, die Ihnen PMG MediaMeter bietet, um die Entwicklung der Berichterstattung zu Themen aller Art zu beobachten und zu bewerten.

Die Medienanalyse mit PMG MediaMeter ist die ideale Ergänzung für ein modernes Presseclipping und darf keinem Pressesprecher fehlen.

Mehr erfahren

Bestellen Sie das Chart des Monats

Gerne senden wir Ihnen unser Chart des Monats auch direkt ins Postfach. Sie erhalten unsere Auswertung dann monatlich per E-Mail. Das Chart ist kostenfrei.

Kostenfrei abonnieren

Passende Artikel

  • Hände berühren Lichterkette

    Der Medizin-Nobelpreis im Fokus der Medien

    Die Molekularbiologen David Julius und Ardem Patapoutian haben entdeckt, wie wir Temperaturen und Berührungen fühlen. Dafür wird ihnen in diesem Jahr der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin verliehen. Welche Resonanz das Thema in den Medien auslöste, erfahren Sie in unserer Infografik.

  • Kommunikatorinnen entwickeln PR-Maßnahmen am Whiteboard

    Diese PR-Maßnahmen gehören zum Repertoire jeder Pressestelle

    Hin und wieder hören wir die Aussage: "schlechte PR ist besser, als gar keine PR". Doch natürlich führt eine strategisch kluge Öffentlichkeitsarbeit zu größeren Erfolgen und bleibt länger im Gedächtnis. Welche Maßnahmen Sie für Ihre Kommunikation nutzen können, haben wir für Sie zusammengetragen.

  • Ein Flugbegleiter im Flugzeug

    Diese Airlines sind in der Presse am präsentesten

    Unter Corona haben große Teile der Weltwirtschaft gelitten – und tun es bis heute. Besonders der Reiseverkehr war betroffen. Umso wichtiger ist für die Airlines ein rares Gut: Aufmerksamkeit. Unsere Analyse der Berichterstattung zeigt, welche Fluggesellschaft das Rennen um mediale Aufmerksamkeit gewinnt.