Klimaschutz in den Medien

Ulrike von Pokrzywnicki

Klimaschutz in Deutschland ist ein oft behandeltes Medienthema. Über 100.000 Beiträge wurden hierzu in diesem Jahr bereits verfasst. Deshalb wagen wir einen Detailblick. Welche Themen genau werden von den Medien am häufigsten besprochen, wenn es darum geht, den Klimawandel zu bremsen? 

Es sind zuallererst die Klimaziele, gefolgt von Treibhausgas und dem Oberbegriff Klimawandel. Analysiert haben wir den Zeitraum vom 1. Januar 2018 bis heute bzw. bis zum Jahresende.

Und im Zeitverlauf? Die höchste Präsenz hatte das Thema Klimaschutz in Deutschland in der Woche vom 8. bis 15. Oktober und in der Woche vom 3. bis 10. Dezember.

Weitere gesellschaftlich relevante Themen

Weitere Themen haben wir im Rahmen unseres Themenrennens analysiert. Hier erfahren Sie, wie häufig Arbeitsmarkt, Digitalisierung und Zuwanderung medial verbreitet sind.

Themenrennen ansehen

 

Passende Artikel

  • Europas Royals in den News

    Europas Royals in News und Medien

    So viel Medienresonanz haben wie die Queen: Das ist sicher der Traum jedes Kommunikationsverantwortlichen. Wie präsent jemand in den Medien ist, kann man messen. Wir haben eine Analyse am Beispiel von Europas Royals erstellt. Hier gibt's das aktuelle Update.

  • Handball-WM 2019 in den Medien | Chart des Monats

    Die Handball-WM der Männer 2019 in den Medien

    Handball-Weltmeisterschaft in den Medien Die Handball-WM 2019 fand vom 10. bis 27. Januar in Dänemark und Deutschland statt. Als Sieger ging Dänemark hervor. Deutschland belegte Platz vier. Wie sehr war die Handball-Weltmeisterschaft in den Medien präsent? Wir haben nachgeschaut.

  • PR-Experten geben Auskunft im prmagazin

    Werbung und Krisenkommunikation

    Ist Werbung in der Krise zu teuer oder unverzichtbar? Jeden Monat beantwortet Ingrid Moorkens, Expertin der PMG für Medienbeobachtung und -analysen eine Leserfrage im prmagazin. Auch zuletzt ging es bereits um Krisenkommunikation und die Instrumente der Medienalalyse. Diesmal fragt Alissa S., Nachwuchs der markenzeichen gruppe zum Thema Werbung und Krisenkommunikation.