Neue US-Tageszeitungen bei der PMG

Ulrike von Pokrzywnicki

Wir ergänzen das Medienpanel der PMG für unsere Kunden weiter. 40 US-Tageszeitungen sind aktuell digital für Ihre Recherchen, Alerts und Analysen verfügbar.

Update der US-Tageszeitungen am 17. Januar 2019

Vier weitere Tageszeitungen aus den USA wurden am 17. Januar im PMG Medienpanel freigeschaltet.

  • The San Diego Union-Tribune (San Diego, TX)
  • The Orlando Sentinel (Orlando, FL)
  • The Orange County Register (Santa Ana, CA)
  • Fort Worth Star-Telegram (Fort Worth, TX)

Bitte beachten Sie, dass nur Kunden mit Sitz in der DACH-Region und aus Luxemburg Lizenzen für diese Medien erwerben dürfen. Beiträge, die nicht direkt von der jeweiligen Publikation kommen – also Agenturmeldungen, sowie Beiträge freier Autoren – sind nicht enthalten. Ein neues PMG Quellensegment mit der Bezeichnung “US-amerikanische Tageszeitungen” haben wir für Sie angelegt.

Update der US-Tageszeitungen am 14. Januar 2019

Im Januar hat die PMG das Angebot der US-amerikanischen Tagespresse erneut aufgestockt. Weitere 15 Tageszeitungen stehen nun für die digitale Recherche im PMG Pressespiegel-Portal sowie in der Medienanalyse (PMG MediaMeter) zur Verfügung.

Und das sind die neuen Publikationen:

  • Austin American-Statesman (Austin, TX)
  • Boston Herald (Boston, MA)
  • East Bay Times (Walnut Creek, CA)
  • Miami Herald (Miami, FL)
  • St. Louis Post-Dispatch (Saint Louis, MO)
  • Star Tribune (Minneapolis, MN)
  • Tampa Bay Times (Saint Petersburg, FL)
  • The Buffalo News (Buffalo, NY)
  • The Hartford Courant (Hartford, CT)
  • The Kansas City Star (Kansas City, MO)
  • The Mercury News (Miami, FL)
  • The Oklahoman (Oklahoma City, OK)
  • The Oregonian  (Portland, OR)
  • The Palm Beach Post (West Palm Beach, FL)
  • The Seattle Times (Seattle, WA)

Bitte beachten Sie, dass nur Kunden mit Sitz in der DACH-Region und aus Luxemburg Lizenzen für diese Medien erwerben dürfen. Beiträge, die nicht direkt von der jeweiligen Publikation kommen – also Agenturmeldungen, sowie Beiträge freier Autoren – sind nicht enthalten. Ein neues PMG Quellensegment mit der Bezeichnung “US-amerikanische Tageszeitungen” haben wir für Sie angelegt.

Update der US-Tageszeitungen im Dezember 2018

Die PMG baut den Bestand an US-amerikanischen Quellen deutlich aus: 46 Titel ergänzen seit Dezember 2018 das Medienpanel der PMG. Gemeinsam mit den elf zuvor bereits vorhandenen US-Quellen (darunter The New York Times International Edition und Bloomberg News) profitieren Nutzer der PMG Pressedatenbank von umfangreichen Lizenz- und Recherchemöglichkeiten im Segment der US-Tagespresse.

Seitdem bieten wir zehn der wichtigsten US-Tageszeitungen für die digitale Recherche an: Darunter sind mit der Los Angeles Times und der Chicago Tribune zwei vielfach für herausragende journalistische Leistungen mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnete Publikationen. Weitere auflagenstarke Zeitungen aus US-amerikanischen Metropolregionen mit zum Teil überregionaler Bedeutung ergänzen den Bestand der bei PMG digital verfügbaren US-Quellen. Unter anderem sind das:

  • amNewYork
  • DAILY NEWS (New York)
  • Houston Chronicle
  • Detroit Free Press
  • San Francisco Chronicle
  • The Atlanta Journal Constitution

Eine vollständige Übersicht aller im Dezember bei der PMG neu verfügbaren US-Quellen finden Sie hier.

neue US-Medien ansehen

Rechte und Lizenzen für über 4.000 Medien

Mit der Bereitstellung der US-amerikanischen Titel stehen seit Dezember 2018 erstmals über 4.000 Publikationen für die Lizenzierung von Pressespiegel-Inhalten in der PMG Pressedatenbank bereit. In rund 2.500 Titeln davon können Nutzer digital recherchieren.

Sie suchen weitere Informationen zu den Medien bei der PMG? Sehen Sie sich unser vollständiges Medienpanel an:

Medienpanel ansehen

 

Passende Artikel