PMG Themenrennen – Diese Themen bewegen Deutschland (Q1)

Ulrike von Pokrzywnicki

Mit dem PMG Themenrennen behalten wir seit Anfang des Jahres zehn gesellschaftlich relevante Themen des Landes im Blick und beobachten, ob sich ihre Relevanz auch in der Medienlandschaft widerspiegelt. Die Spanne reicht vom Arbeitsmarkt bis zur Zuwanderung. Auch die Digitalisierung, Pflege, Klimaschutz und Weitere sind Teil der Analyse. Es ist Zeit, nach einem Quartal eine erste Zwischenbilanz zu ziehen.

Was waren die Top-Themen im ersten Quartal 2018?

Insgesamt wurden die von uns untersuchten Themen im ersten Quartal über 420.000 Mal in Beiträgen genannt. Am häufigsten wurde das Thema Zuwanderung erwähnt, gefolgt von Pflege, Digitalisierung und Rente. Am seltensten wurden Kinderarmut und innere Sicherheit thematisiert. Die Auswertung im Detail mit allen relevanten Charts lesen Sie direkt im Themenrennen:

Themenrennen ansehen

Mit dem PMG Themenrennen können Sie jeden Tag aktuell verfolgen, welches Zukunftsthema in den Medien an Relevanz gewinnt. Spannend wird, ob die politische Diskussion jetzt nach dem Arbeitsbeginn der neuen Bundesregierung an Fahrt aufnimmt und welche Themen sichtbarer werden.

PMG MediaMeter ermöglicht Ihnen, in die für Sie interessanten Themen tiefer einzusteigen, ihre Entwicklung und Teilaspekte genau zu beobachten und zu analysieren, welche politischen Akteure und Medien Ihre Themen und Botschaften wirksam auf die Agenda setzen.

Passende Artikel

  • PMG Ranking Wirtschaftsverbände im April

    PMG Ranking: Wirtschaftsverbände | April 2018

    Im April gab es Aufschwung für die BDA und gewohnt gute Performance für den DIHK. Das Wirtschaftsverbände-Ranking beleuchtet das aktuelle Mediengeschehen rund um die führenden deutschen Wirtschaftsverbände und ihre Präsidenten.

  • PMG Ranking | Kirche in den Medien im April 2018

    PMG Ranking: Kirche | April 2018

    Im aktuellen Ranking werfen wir einen Blick auf die Berichterstattung zur evangelischen und katholischen Kirche. Wie wird über die Verbände und Vertreter der beiden Kirchen berichtet?

  • Chart des Monats April 2018 | Onlinehändler

    Chart des Monats April 2018 | Onlinehändler

    Für das aktuelle Chart des Monats haben wir die fünf umsatzstärksten Onlinehändler in Deutschland unter die Lupe genommen und ihre mediale Präsenz untersucht. Amazon zeigte sich dabei mit Abstand als präsentestes Unternehmen.