PMG Ranking: Wirtschaftsverbände | Januar 2018

Ulrike von Pokrzywnicki

Das Wirtschaftsverbände-Ranking beleuchtet das aktuelle Mediengeschehen rund um die führenden deutschen Wirtschaftsverbände und ihre Präsidenten. Wie hat sich die mediale Präsenz von DIHK, BDA und BGA, sowie ihrer Präsidenten in den vergangenen 30 Tagen entwickelt? Welche Themen stehen im Kontext der Berichterstattung? Antworten gibt die Medienanalyse unseres aktuellen Rankings.

Wirtschaftsverbände Im Zeitverlauf | Januar

(Stand 22.02.17)

Der DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag) konnte seine beherrschende Stellung vom Dezember-Update sogar noch festigen und macht mit fast 4.500 Beiträgen fast drei Viertel der Berichterstattung aus. Ein Piek des Verbandes zeigt sich zudem um den 12. und 13. Januar, als Präsident Eric Schweitzer die GroKo-Sondierungen öffentlich kritisiert (Deutsche Welle, 12.01.2018) – gelungenes Agenda Surfing, könnte man sagen.

Reichweite von Eric Schweitzer, Anton F. Börner, Ingo Kramer im Januar 2018

(Stand 22.01.17)

Eric Schweitzer und Anton F. Börner konnten im Vergleich zum letzten Update weiter an Reichweite zulegen. BDA-Präsident Ingo Kramer verliert hingegen und landet bei etwa 90 Mio Reichweite in 30 Tagen.

Die Analysen der PMG Rankings sind tagesaktuell und werden fortwährend automatisch aktualisiert. Sie werden mit PMG MediaMeter, dem Tool für digitale Medienanalyse umgesetzt. Basis ist die größte Pressedatenbank im deutschsprachigen Raum. Sehen Sie sich hier das komplette Ranking an:

Zum PMG-Ranking mehr erfahren & Testen

Passende Artikel

  • Europas Royals in den Medien | Februar 2018

    PMG Ranking: Europas Royals | Februar 2018

    In unserem Februar-Update zum PMG Ranking betrachten wir die mediale Präsenz von Europas Königinnen und Königen. Mit dabei sind Königin Elisabeth vom Vereinigten Königreich, Spaniens König Felipe, Dänemarks Königin Margrethe und viele weitere.

  • PMG Ranking über die MDAX-Unternehmen | Februar

    PMG Ranking: MDAX-Unternehmen | Februar 2018

    In diesem Ranking beobachten wir Unternehmen, die im Aktienindex MDAX gelistet sind. Welche sind in der Berichterstattung am präsentesten? Wie oft wurden sie in den vergangenen Tagen genannt? 

  • Flüchtlinge, Flucht und Asyl | Chart des Monats Februar

    Chart des Monats Februar 2018 | Flucht und Asyl

    Heute, am 1. Februar entscheidet der Bundestag über den Familiennachzug von Flüchtlingen. Union und SPD hatten diese Woche einen Kompromiss gefunden, der bis zu 1.000 Menschen im Monat zulässt, zusätzlich zu Härtefällen.